Stadt Bern bietet SRG Hilfe bei der Raumsuche an (SDA/Persönlich)

Der Stadtpräsident Alec von Graffenried ist der Meinung, dass es zwischen Radio und Fernsehen eine räumliche und organisatorische Distanz bracht. Deshalb will er bei der Suche nach geeigneten Liegenschaften in der Bundesstadt helfen.

Von Graffenried entwarf im Interview die Vision eines Kompetenzzentrums Information und Politik in Bern, analog zum Kompetenzzentrum Kultur der SRG in Basel. «Das Ziel ist, dass die Sendungen dadurch politischer, informationsgetriebener und aktueller gestaltet werden können», führte der Stadtpräsident aus.

Den ganzen Artikel lesen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.