Keine Hauptstadt für die Schweiz – auch keine Medienhauptstadt (Matthias Zehnder)

Nur in einem Bereich läuft es derzeit ganz und gar nicht schweizerisch: Zürich wird immer mehr zur Medienhauptstadt der Schweiz. Zürich ist der Sitz der drei grössten Schweizer Verlage Tamedia, Ringier und NZZ. Zürich ist der Sitz des Schweizer Fernsehens. In Zürich sind die Redaktionen von 20 Minuten, Blick, Tages-Anzeiger, NZZ, WoZ und Weltwoche, von Bilanz, Beobachter, Bolero, Handelszeitung, Finanz und Wirtschaft, Schweizer Illustrierte und Glückspost und von Persoenlich, Kleinreport, Werbewoche und Medienwoche. In Zürich konzentrieren sich die meisten Werbeagenturen und Werbevermarkter. Und jetzt will die SRG auch noch die Nachrichtenredaktion von Radio SRF von Bern nach Zürich verlegen. Den ganzen Wochenkommentar von Matthias Zehnder lesen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.