Die Westschweizer Kantone sind gegen den Studioumzug (Radio Rottu)

Die Westschweizer Regierungskonferenz ist besorgt über die Pläne der SRG, die Informationsabteilung Radio von Bern nach Zürich zu verlegen. Der Kanton
Bern sei ein Bindeglied zwischen der deutsch- und der französischsprachigen Schweiz. Den ganzen Artikel lesen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.